Tellerrock säumen / seam your full circle skirt

Posted on 19. April 2013

0


Hallo,

es kam eine sehr gute Frage über den Rocksaum an einem Tellerock, „das ist doch gleich ein Tutorial wert“ dachte ich, also los geht’s! / there came a question on how to do a good seam on your full circle skirt „that is something for a new tut“ I thought!

Spezielle Info: in den 50’gern nähten die Frauen meist keine Tellerröcke, sondern Faltenröcke mit viel Volumen aus geraden Stoffbahnen mit Rüschen etc.. Erst später gab es mehr Tellerröcke, aber nie ausschliesslich.

Special info: in the 50’s women sew their wide skirts mostly from straight fabric pieces with lot volume. Circle skirts come up later, but still not as popular as the 1st version.

Ein schöner Tellerrock fällt gleichmässig und „zipfelt“ nicht. Viele gefertigte Röcke sind jedoch schnell hergestellt und haben kaum einen schönen Saum. / A good skirt has even length and does not „hang“. Since most skirts are mass made they do not have a nice edge.

Tellerrock zipfelt

Der Tellerrock wird aus einem Kreis gemacht, somit sind die Seitennähte (meist) im Fadenlauf und damit nicht dehnbar! / The circles skirt is cut from a circle, the sideseams are (mostly) thread running and therfore not elastic.

Doch haben wir auch Stellen die Schräg laufen (im 45° Winkel), hier ist der Stoff sehr dehnbar. Einfach probieren an Geschirrtuch; in Längsrichtung dehnt sich selten was, zieht man jedoch Quer, merkt man den Unterschied. / But we have places where the angle goes 45°, and here the fabric is elastic. Take a dry towl and make a test, stretch along the straight; hardly anything. Stretch along 45° you feel the difference!

Den Rock also besser eine Woche „aushängen“ lassen mit offenem Saum. / So better let the skirt hang with open seams for about a week.

1) Variante mit Hilfe / Variation with helping person

Rock anziehen (bitte Schuhen anziehen dazu) / fit skirt (please put on shoes !)

Rock anziehen

on a skirt

Bild oben: mit Stecknadeln / pic above: with pins

Jetzt jemand mit dem Rockabrunder die Länge markieren lassen. Bitte gerade stehen, nicht viel Bewegen und nicht nach unten sehen! / Now let someone mark the length around with a skirt marker. Please stand still, do not move too much or bend forward to „check“.

Idee: evtl. kann eine Änderungsschneiderei helfen den Rock ab zu runden! / Tip: maybe a alterations shop can help you to mark the skirt!

Ist kein Abrunder vorhanden geht auch ein Lineal. / If you do not have a marker a ruler does it as well.

Rock anziehen3

2) Abrunden ohne Hilfe / Marking w/o help

Den Rock auf eine Schneiderpuppe hängen. / Put the skirt on a fitting dummy.

Jetzt entweder mit Abrunder oder Lineal markieren, wie oben beschrieben./ Now mark with ruler or marker. As shown above.

3) Saum /  Seam

Den Rock ausbreiten auf  dem Tisch, nicht erschrecken, die Markierung am Saum sieht immer etwas „bucklig“ aus! / Now put the skirt on a table, no need to be terryfied if the sema loocks bit „wobbly“ !

saum wobbly

Schön den Saum entlang der Markierung schneiden, dabei bitte keine Ecken schneiden und fliessend bleiben, da dies wirklich sehr auffällt später! / Now cut along the marking, try to keep a nice, fluid line, as croocks will be visible later.

Säumen und FERTIG!  / Now seam it and READY!

Posted in: Aktuell, Tutorials